Business / Office Projekt – IM

Gebäudetechnik und Unterhaltungselektronik verschmilzen zu einem komplexen und leicht zu bedienenden System.
In einem unserer anspruchsvollsten Gewerbeprojekte lieferten, montierten und programmierten wir Medientechnik und Beschallung in einem Geschäftsgebäude. Lounge, Konferenz- und Besprechungsräume wurden mit effizienter und leicht zu bedienender Technik ausgestattet. Zentrale Bedienstellen und unsichtbare Lautsprechersysteme waren Voraussetzung für eine Design orientierte Lösung.
Das Foyer, die Visitenkarte eines Unternehmens, empfängt hier Besucher mit einem einmaligem Erlebnis. Patrik Blanck, ein Botaniker und Gartenkünstler aus Paris, installierte hier einen seiner patentierten vertikalen Gärten. Klassische Musik aus unsichtbaren Lautsprechern schafft hier eine unvergessliche Atmosphäre. Eine RTI Mediensteuerung kontrolliert per Timer-Programmierung und einem in die Wand eingebauten Touch-Display Musik und Licht Funktionen.
Im Konferenz- und Präsentationsraum löst ein einziger Tastendruck auf dem Wanddisplay eine automatisierte Kette von Funktionen aus. Leinwand und Projektor fahren wie von Geisterhand gesteuert aus der Decke.Lichter werden gedimmt, Jalousien fahren herunter, der Projektor wird gestartet und zur angewählten Videoinformation schallt aus unsichtbaren Lautsprechern ein glasklarer Sound. Wahlweise können Notebooks über Bodentank oder Wandanschluss Audio- und Videoinformationen übertragen. Ein Barco ClickShare System erlaubt die kabellose mobile Übertragung von Präsentationen.
Kleine Etagen-Besprechungsräume mit lichtstarken Displays und HDMI-Funkübertragern erlauben die flexible Nutzung mit Bild & Ton von PC oder Notebook.
Auf mehreren Etagen ermöglicht eine intuitive Bedienung der Steuerung von Gebäude- und Medientechnik über fest eingebaute Touch-Displays. Die vernetzte RTI Mediensteuerung kontrolliert Etagen übergreifend Licht, Außenverschattung, Musik und Medientechnik.
Programmierte Timer Funktionen sowie eingespeicherte Raumsituationen erleichtern die Bedienung und tägliche Arbeit. Modularer Aufbau und offene Systemstrukturen erlauben weitere Ergänzungen und die Erweiterung des Systems.

Die Verbindung von Gebäude- und Medientechnik

Auf mehreren Etagen ermöglicht eine intuitive Steuerung und Bedienung des Systems über fest eingebaute Wanddisplays. Eine RTI Mediensteuerung sendet Befehle an DMX und „Sienna Systems“ Bussysteme für Beleuchtungsaktoren, Außenverschattung und Medientechnik. Programmierte Timer-Funktionen für Musik- und Lichtsituationen erleichtern die Bedienung und tägliche Arbeit.
25+ Projektbilder: Einfach auf eines der unten stehenden Bilder klicken, Sie gelangen dann zur Galerie.

Produkte folgender Hersteller wurden in diesem Projekt verwendet

Planungen von Medientechnik Bentlage

Planungen

Installationen von Medientechnik Bentlage

Installationen

Multiroom Lösungen von Medientechnik Bentlage

Multiroom

Netzwerktechnik von Medientechnik Bentlage

Netzwerk

Reparaturen von Medientechnik Bentlage

Reparaturen

Medientechnik Bentlage Logo (weiss)

Allgemein

Hauptmenü • Allgemein
Startseite
Über uns
Das Team
Ausbildung
Zertifizierungen & Partner
Herstellerübersicht
Kontakt

Leistungen

Hauptmenü • Leistungen
Leistungen / Übersicht
Planungen
Installationen
Multiroom Audio/Video
Netzwerktechnik
Reparaturen

Smart Home

Hauptmenü • Smart Home
Smart Home Systeme
KNX Gebäudetechnik
RTI Steuerungslösungen
Control4 Heimautomatisierung
Loxone Smart Home

Projekte

Hauptmenü • Projekte
Projektübersicht
Privat / Residential
Business / Office
Bars & Restaurants
VIP + Yacht